Angebote zu "Ewigkeit" (25 Treffer)

Articles of Confederation and Perpetual Union a...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(3,99 € / in stock)

Articles of Confederation and Perpetual Union:Die Artikel der Konföderation und Ewigen Union. 1. Auflage Bajram Cikaqi

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Union Glashütte Sirona Damenuhr D006.207.11.056.00
1.950,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Unvergängliche Eleganz, zeitlose Linien, ewige Momente … dafür steht die Kollektion Sirona des Feinuhrmachers Union Glashütte. Charakteristisch für diese Linie ist die feminine Optik – Eleganz, verbunden mit uhrmacherischer Fachkompetenz. Das Gehäuse mit einem Durchmesser von 32 mm wird von einem Band aus hochwertigem Edelstahl gehalten. Das schwarze Zifferblatt ist bestückt mit 8 Brillanten, zusammen ca. 0,10 ct.* und wird durch kratzfestes Saphirglas geschützt. Zusätzlich verfügt die Uhr über eine Datumsanzeige bei 3 Uhr. Im Inneren der Uhr befindet sich ein Automatik-Uhrwerk mit dem Kaliber U2892A2. Dieses atemberaubende Schmuckstück besticht durch seine luxuriösen Details, hochwertige Materialien sowie eine präzise Fertigung, die nicht zuletzt durch das Funkeln der Diamanten hervorgehoben wird. Eine Uhr, die anspruchsvolle Frauen faszinieren wird.

Anbieter: CHRIST.DE
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Böhse Onkelz - Nichts ist für die Ewigkeit/Live...
18,49 € *
zzgl. 5,99 € Versand

Die Tickets für das Re-Union Konzert am 20.06. und 21.6. auf dem Hockenheimring waren in Rekordzeit ausverkauft. Die Planung des Mammut-Events war eine logistische Meisterleistung auf allen Ebenen. Dann kam er, der grosse Tag. Das Wochenende. Die ersten glücklichen Gäste, die schon Donnerstags Zugang auf das Konzertgelände am Ring hatten, durften ´´ES´´ bewundern, ganz für sich alleine: Das Biest. Die ´´Bühne´´. Dieses Teil, optisch angelehnt an die Skyline in Frankfurt, der Homebase der Böhsen Onkelz.Dann das Intro. Mit orchestraler Begleitung der ´´Neuen Philharmonie Frankfurt´´ gab es die ´´28´´. Dann ´´Hier sind die Onkelz´´. Der Opener, der musste es einfach sein. Kein Weg führte dran vorbei. Das Set generell: Viele, viele Überraschungen. ´´Der Himmel kann warten´´, ´´Hast du Sehnsucht nach der Nadel´´, ´´Der Preis des Lebens´´. Nur einige von vielen Beispielen. Das Orchester spielte mit, bescherte vielen Songs eine neue Klangfarbe, Gänsehaut überall. Auch dann, als die Onkelz auf der kleinen Bühne, mitten in der Crowd, ihre ruhigeren Klassiker spielten. ´´Wieder mal nen Tag verschenkt´´, ´´Ich bin in Dir´´, ´´Bin ich nur glücklich wenn es schmerzt´´ und, das erste Mal überhaupt, ´´Nichts ist für immer da´´. Moses Pelham, Freund des Hauses und einer der ersten Deutsch-Rapper überhaupt, war Gast bei ´´Koma´´, und die Fans aus dem Häuschen. Das Finale läutete der Evergreen ´´Mexico´´ ein. Natürlich. Konfettiregen. Pogo, überall. Zum Schluss gab es dann den Song, der das erste Mal den Abschluss eines Onkelz-Sets markierte und damit die Segel setzte, in eine neue Bewusstseinsebene der Band und der Fans. ´´Nichts ist für die Ewigkeit´´ - es war nicht nur das Motto der Re-Union. ´´Nichts ist für die Ewigkeit´´ war das Versprechen von vier Frankfurter Jungs, zu bleiben. Wieder das Orchester, fantastisch eingespielt und die Band in bester Spiellaune. Die letzten Klänge. Ungläubigkeit und Dankbarkeit. Sie sind zurück. Baja, gespielt von der Neuen Philharmonie Frankfurt, Feuerwerk. Ende. Durchatmen. Verarbeiten.Stephan Weidner brachte auf den Punkt:´´All unseren Kritikern können wir nur eins auf dem Weg geben: Uns geht es gut. Und: Wir bleiben!´´Darsteller:

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 27.03.2019
Zum Angebot
Union Glashütte Sirona Damenuhr
2.960,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Unvergängliche Eleganz, zeitlose Linien, ewige Momente … dafür steht die Kollektion Sirona des Feinuhrmachers Union Glashütte. Charakteristisch für diese Linie ist die feminine Optik – Eleganz, verbunden mit uhrmacherischer Fachkompetenz. Das Gehäuse, Edelstahl rosévergoldet, hat einem Durchmesser von 32 mm wird von einem schwarzen Lederband gehalten. Das schwarze Zifferblatt ist bestückt mit 8 Brillanten, zusammen ca. 0,10 ct.* und wird durch kratzfestes Saphirglas geschützt. Zusätzlich verfügt die Uhr über eine Datumsanzeige bei 3 Uhr. Im Inneren der Uhr befindet sich ein Automatik-Uhrwerk mit dem Kaliber U2892A2. Dieses atemberaubende Schmuckstück besticht durch seine luxuriösen Details, hochwertige Materialien sowie eine präzise Fertigung, die nicht zuletzt durch das Funkeln der Diamanten hervorgehoben wird. Eine Uhr, die anspruchsvolle Frauen faszinieren wird.

Anbieter: CHRIST.DE
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Böhse Onkelz Nichts ist für die Ewigkeit - Live...
42,99 €
Angebot
38,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Exklusiv bei uns bekommst Du zur Doppel-DVD noch das bandeigene, hochwertige Magazin Böhse Onkelz - Nichts ist für die Ewigkeit / Wieder E.I.N.S.´´ (132 Seiten lassen den ganzen Wahnsinn in Hockenheim in emotionsgeladenen Bildern wieder auferstehen). Die Onkelz sind zurück. Die 2 DVD-Version der ´´Nichts ist für die Ewigkeit - Live am Hockenheimring 2014´´ kommt als hochwertiges Mediabook mit Blindprägung + Schuber sowie 24 seitigen Booklet und enthält das legendäre Konzert sowie eine Dokumentation. Der Januar 2014 war der Monat, indem dieses gut gehütete Geheimnis gelüftet wurde. Sie waren wieder da, frischer als zuvor. Wieder E.I.N.S. - wieder Freunde. Brücken, wo vorher noch Gräben waren. Die Tickets für das Re-Union Konzert am 20.06. und 21.6. auf dem Hockenheimring waren in Rekordzeit ausverkauft. Die Planung des Mammut-Events war eine logistische Meisterleistung, und das auf allen Ebenen. Dann kam er, der große Tag. Das Wochenende. Die ersten glücklichen Gäste, die schon Donnerstags Zugang auf das Konzertgelände am Ring hatten, durften ´´ES´´ bewundern, ganz für sich alleine: Das Biest. Die ´´Bühne´´. Dieses Teil, optisch angelehnt an die Skyline in Frankfurt, der Homebase der Böhsen Onkelz. Dann das Intro. Mit orchestraler Begleitung der ´´Neuen Philharmonie Frankfurt´´ gab es die ´´28´´. Dann ´´Hier sind die Onkelz´´. Der Opener, der musste es einfach sein. Kein Weg führte dran vorbei. Das Set generell: Viele, viele Überraschungen. ´´Der Himmel kann warten´´, ´´Hast du Sehnsucht nach der Nadel´´, ´´Der Preis des Lebens´´. Nur einige von vielen Beispielen. Das Orchester spielte mit. Bescherte vielen Songs eine neue Klangfarbe, Gänsehaut überall. Auch dann, als die Onkelz auf der kleinen Bühne, mitten in der Crowd, ihre ruhigeren Klassiker spielten. ´´Wieder mal nen Tag verschenkt´´, ´´Ich bin in Dir´´, ´´Bin ich nur glücklich wenn es schmerzt´´ und, das erste Mal überhaupt, ´´Nichts ist für immer da´´. Moses Pelham, Freund des Hauses und einer der ersten Deutsch-Rapper überhaupt, war Gast bei ´´Koma´´, und die Fans aus dem Häuschen. Das Finale, passend zum parallel laufendem WM Vorrundenspiel der Jogi-Elf gegen Ghana, läutete der Evergreen ´´Mexico´´ ein. Natürlich. Konfettiregen. Pogo, überall. Zum Schluss gab es dann den Song, der das erste Mal den Abschluss eines Onkelz-Sets markierte und damit die Segel setzte, in eine neue Bewusstseinsebene der Band und der Fans. ´´Nichts ist für die Ewigkeit´´ - es war nicht nur das Motto der Re-Union. Die Schlange, Ouroboros, die sich selbst in den Schwanz beißt, war überall vertreten. Auf den vielen Ring-Utensilien und auf den Leinwänden. ´´Nichts ist für die Ewigkeit´´ war das Versprechen von vier Frankfurter Jungs, zu bleiben. Wieder das Orchester, fantastisch eingespielt und die Band in bester Spiellaune. Gonzo und Stephan zusammen, als hätte es niemals eine Pause oder Differenzen gegeben. Kevin hoch motiviert, der sang, und selbstsicher war. Ein echter Frontmann eben. Die letzten Klänge. Ungläubigkeit und Dankbarkeit. Sie sind zurück. Baja, gespielt von der Neuen Philharmonie Frankfurt, Feuerwerk. Ende. Durchatmen. Verarbeiten. Stephan Weidner brachte auf den Punkt: ´´All unseren Kritikern können wir nur eins auf dem Weg geben: Uns geht es gut. Und: Wir bleiben!´´´´

Anbieter: EMP
Stand: 24.04.2019
Zum Angebot
Union Glashütte Sirona Damenuhr D006.207.11.116.00
1.990,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Unvergängliche Eleganz, zeitlose Linien, ewige Momente... dafür steht die Kollektion Sirona des Feinuhrmachers Union Glashütte. Charakteristisch für diese Linie ist die feminine Optik – Eleganz, verbunden mit uhrmacherischer Fachkompetenz. Das Gehäuse mit einem Durchmesser von 32 mm wird von einem Band aus hochwertigem Edelstahl gehalten. Das perlmuttfarbene Zifferblatt ist bestückt mit 8 Brillanten, zusammen ca. 0,10 ct.* und wird durch ein beidseitig entspiegeltes Saphirglas geschützt. Zusätzlich verfügt die Uhr über eine Datumsanzeige bei 3 Uhr. Im Inneren der Uhr befindet sich ein Automatik-Uhrwerk mit dem Kaliber U2895-2. Dieses atemberaubende Schmuckstück besticht durch seine luxuriösen Details, hochwertige Materialien sowie eine präzise Fertigung, die nicht zuletzt durch das Funkeln der Diamanten hervorgehoben wird. Eine Uhr, die anspruchsvolle Frauen faszinieren wird.

Anbieter: CHRIST.DE
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Böhse Onkelz Nichts ist für die Ewigkeit - Live...
36,99 €
Angebot
19,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die Onkelz sind zurück. Die 2 DVD-Version der Nichts ist für die Ewigkeit - Live am Hockenheimring 2014´´ kommt als hochwertiges Mediabook mit Blindprägung + Schuber sowie 24 seitigen Booklet und enthält das legendäre Konzert sowie eine Dokumentation. Der Januar 2014 war der Monat, indem dieses gut gehütete Geheimnis gelüftet wurde. Sie waren wieder da, frischer als zuvor. Wieder E.I.N.S. - wieder Freunde. Brücken, wo vorher noch Gräben waren. Die Tickets für das Re-Union Konzert am 20.06. und 21.6. auf dem Hockenheimring waren in Rekordzeit ausverkauft. Die Planung des Mammut-Events war eine logistische Meisterleistung, und das auf allen Ebenen. Dann kam er, der große Tag. Das Wochenende. Die ersten glücklichen Gäste, die schon Donnerstags Zugang auf das Konzertgelände am Ring hatten, durften „ES´´ bewundern, ganz für sich alleine: Das Biest. Die „Bühne´´. Dieses Teil, optisch angelehnt an die Skyline in Frankfurt, der Homebase der Böhsen Onkelz. Dann das Intro. Mit orchestraler Begleitung der „Neuen Philharmonie Frankfurt´´ gab es die „28´´. Dann „Hier sind die Onkelz´´. Der Opener, der musste es einfach sein. Kein Weg führte dran vorbei. Das Set generell: Viele, viele Überraschungen. „Der Himmel kann warten´´, „Hast du Sehnsucht nach der Nadel´´, „Der Preis des Lebens´´. Nur einige von vielen Beispielen. Das Orchester spielte mit. Bescherte vielen Songs eine neue Klangfarbe, Gänsehaut überall. Auch dann, als die Onkelz auf der kleinen Bühne, mitten in der Crowd, ihre ruhigeren Klassiker spielten. „Wieder mal nen Tag verschenkt´´, „Ich bin in Dir´´, „Bin ich nur glücklich wenn es schmerzt´´ und, das erste Mal überhaupt, „Nichts ist für immer da´´. Moses Pelham, Freund des Hauses und einer der ersten Deutsch-Rapper überhaupt, war Gast bei „Koma´´, und die Fans aus dem Häuschen. Das Finale, passend zum parallel laufendem WM Vorrundenspiel der Jogi-Elf gegen Ghana, läutete der Evergreen „Mexico´´ ein. Natürlich. Konfettiregen. Pogo, überall. Zum Schluss gab es dann den Song, der das erste Mal den Abschluss eines Onkelz-Sets markierte und damit die Segel setzte, in eine neue Bewusstseinsebene der Band und der Fans. „Nichts ist für die Ewigkeit´´ - es war nicht nur das Motto der Re-Union. Die Schlange, Ouroboros, die sich selbst in den Schwanz beißt, war überall vertreten. Auf den vielen Ring-Utensilien und auf den Leinwänden. „Nichts ist für die Ewigkeit´´ war das Versprechen von vier Frankfurter Jungs, zu bleiben. Wieder das Orchester, fantastisch eingespielt und die Band in bester Spiellaune. Gonzo und Stephan zusammen, als hätte es niemals eine Pause oder Differenzen gegeben. Kevin hoch motiviert, der sang, und selbstsicher war. Ein echter Frontmann eben. Die letzten Klänge. Ungläubigkeit und Dankbarkeit. Sie sind zurück. Baja, gespielt von der Neuen Philharmonie Frankfurt, Feuerwerk. Ende. Durchatmen. Verarbeiten. Stephan Weidner brachte auf den Punkt: „All unseren Kritikern können wir nur eins auf dem Weg geben: Uns geht es gut. Und: Wir bleiben!´´ Facts: Sound:Dolby Digital 2.0/DSS 5.1 Bild:16:9/PAL Laufzeit:239 Min.´´

Anbieter: EMP
Stand: 24.04.2019
Zum Angebot
Union Glashütte Sirona Damenuhr D006.207.16.116.00
1.870,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Unvergängliche Eleganz, zeitlose Linien, ewige Momente … dafür steht die Kollektion Sirona des Feinuhrmachers Union Glashütte. Charakteristisch für diese Linie ist die feminine Optik – Eleganz, verbunden mit uhrmacherischer Fachkompetenz. Das Gehäuse mit einem Durchmesser von 32 mm wird von einem Band aus weißem Leder gehalten. Das perlmuttfarbene Zifferblatt ist bestückt mit 8 Brillanten, zusammen ca. 0,10 ct.*, und wird durch kratzfestes Saphirglas geschützt. Zusätzlich verfügt die Uhr über eine Datumsanzeige bei 3 Uhr. Im Inneren der Uhr befindet sich ein Automatik-Uhrwerk mit dem Kaliber U2892A2. Dieses atemberaubende Schmuckstück besticht durch seine luxuriösen Details, hochwertige Materialien sowie eine präzise Fertigung, die nicht zuletzt durch das Funkeln der Diamanten hervorgehoben wird. Eine Uhr, die anspruchsvolle Frauen faszinieren wird.

Anbieter: CHRIST.DE
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Böhse Onkelz Nichts ist für die Ewigkeit - Live...
42,99 €
Angebot
38,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Exklusiv bei uns bekommst Du zur Doppel-Blu-ray noch das bandeigene, hochwertige Magazin Böhse Onkelz - Nichts ist für die Ewigkeit / Wieder E.I.N.S.´´ (132 Seiten lassen den ganzen Wahnsinn in Hockenheim in emotionsgeladenen Bildern wieder auferstehen). Die Onkelz sind zurück. Die 2 DVD-Version der ´´Nichts ist für die Ewigkeit - Live am Hockenheimring 2014´´ kommt als hochwertiges Mediabook mit Blindprägung + Schuber sowie 24 seitigen Booklet und enthält das legendäre Konzert sowie eine Dokumentation. Der Januar 2014 war der Monat, indem dieses gut gehütete Geheimnis gelüftet wurde. Sie waren wieder da, frischer als zuvor. Wieder E.I.N.S. - wieder Freunde. Brücken, wo vorher noch Gräben waren. Die Tickets für das Re-Union Konzert am 20.06. und 21.6. auf dem Hockenheimring waren in Rekordzeit ausverkauft. Die Planung des Mammut-Events war eine logistische Meisterleistung, und das auf allen Ebenen. Dann kam er, der große Tag. Das Wochenende. Die ersten glücklichen Gäste, die schon Donnerstags Zugang auf das Konzertgelände am Ring hatten, durften ´´ES´´ bewundern, ganz für sich alleine: Das Biest. Die ´´Bühne´´. Dieses Teil, optisch angelehnt an die Skyline in Frankfurt, der Homebase der Böhsen Onkelz. Dann das Intro. Mit orchestraler Begleitung der ´´Neuen Philharmonie Frankfurt´´ gab es die ´´28´´. Dann ´´Hier sind die Onkelz´´. Der Opener, der musste es einfach sein. Kein Weg führte dran vorbei. Das Set generell: Viele, viele Überraschungen. ´´Der Himmel kann warten´´, ´´Hast du Sehnsucht nach der Nadel´´, ´´Der Preis des Lebens´´. Nur einige von vielen Beispielen. Das Orchester spielte mit. Bescherte vielen Songs eine neue Klangfarbe, Gänsehaut überall. Auch dann, als die Onkelz auf der kleinen Bühne, mitten in der Crowd, ihre ruhigeren Klassiker spielten. ´´Wieder mal nen Tag verschenkt´´, ´´Ich bin in Dir´´, ´´Bin ich nur glücklich wenn es schmerzt´´ und, das erste Mal überhaupt, ´´Nichts ist für immer da´´. Moses Pelham, Freund des Hauses und einer der ersten Deutsch-Rapper überhaupt, war Gast bei ´´Koma´´, und die Fans aus dem Häuschen. Das Finale, passend zum parallel laufendem WM Vorrundenspiel der Jogi-Elf gegen Ghana, läutete der Evergreen ´´Mexico´´ ein. Natürlich. Konfettiregen. Pogo, überall. Zum Schluss gab es dann den Song, der das erste Mal den Abschluss eines Onkelz-Sets markierte und damit die Segel setzte, in eine neue Bewusstseinsebene der Band und der Fans. ´´Nichts ist für die Ewigkeit´´ - es war nicht nur das Motto der Re-Union. Die Schlange, Ouroboros, die sich selbst in den Schwanz beißt, war überall vertreten. Auf den vielen Ring-Utensilien und auf den Leinwänden. ´´Nichts ist für die Ewigkeit´´ war das Versprechen von vier Frankfurter Jungs, zu bleiben. Wieder das Orchester, fantastisch eingespielt und die Band in bester Spiellaune. Gonzo und Stephan zusammen, als hätte es niemals eine Pause oder Differenzen gegeben. Kevin hoch motiviert, der sang, und selbstsicher war. Ein echter Frontmann eben. Die letzten Klänge. Ungläubigkeit und Dankbarkeit. Sie sind zurück. Baja, gespielt von der Neuen Philharmonie Frankfurt, Feuerwerk. Ende. Durchatmen. Verarbeiten. Stephan Weidner brachte auf den Punkt: ´´All unseren Kritikern können wir nur eins auf dem Weg geben: Uns geht es gut. Und: Wir bleiben!´´ Facts: Sound:Dolby Digital 2.0/DSS 5.1/DTS-HD Master Audio 5.1 Bild:16:9/1080i; Laufzeit:239 Min.´´

Anbieter: EMP
Stand: 24.04.2019
Zum Angebot
Böhse Onkelz Nichts ist für die Ewigkeit - Live...
21,99 €
Angebot
19,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die Onkelz sind zurück. Die 2 Blu-ray-Version der Nichts ist für die Ewigkeit - Live am Hockenheimring 2014´´ kommt als hochwertiges Mediabook mit Blindprägung + Schuber sowie 24 seitigen Booklet und enthält das legendäre Konzert sowie eine Dokumentation. Der Januar 2014 war der Monat, indem dieses gut gehütete Geheimnis gelüftet wurde. Sie waren wieder da, frischer als zuvor. Wieder E.I.N.S. - wieder Freunde. Brücken, wo vorher noch Gräben waren. Die Tickets für das Re-Union Konzert am 20.06. und 21.6. auf dem Hockenheimring waren in Rekordzeit ausverkauft. Die Planung des Mammut-Events war eine logistische Meisterleistung, und das auf allen Ebenen. Dann kam er, der große Tag. Das Wochenende. Die ersten glücklichen Gäste, die schon Donnerstags Zugang auf das Konzertgelände am Ring hatten, durften „ES´´ bewundern, ganz für sich alleine: Das Biest. Die „Bühne´´. Dieses Teil, optisch angelehnt an die Skyline in Frankfurt, der Homebase der Böhsen Onkelz. Dann das Intro. Mit orchestraler Begleitung der „Neuen Philharmonie Frankfurt´´ gab es die „28´´. Dann „Hier sind die Onkelz´´. Der Opener, der musste es einfach sein. Kein Weg führte dran vorbei. Das Set generell: Viele, viele Überraschungen. „Der Himmel kann warten´´, „Hast du Sehnsucht nach der Nadel´´, „Der Preis des Lebens´´. Nur einige von vielen Beispielen. Das Orchester spielte mit. Bescherte vielen Songs eine neue Klangfarbe, Gänsehaut überall. Auch dann, als die Onkelz auf der kleinen Bühne, mitten in der Crowd, ihre ruhigeren Klassiker spielten. „Wieder mal nen Tag verschenkt´´, „Ich bin in Dir´´, „Bin ich nur glücklich wenn es schmerzt´´ und, das erste Mal überhaupt, „Nichts ist für immer da´´. Moses Pelham, Freund des Hauses und einer der ersten Deutsch-Rapper überhaupt, war Gast bei „Koma´´, und die Fans aus dem Häuschen. Das Finale, passend zum parallel laufendem WM Vorrundenspiel der Jogi-Elf gegen Ghana, läutete der Evergreen „Mexico´´ ein. Natürlich. Konfettiregen. Pogo, überall. Zum Schluss gab es dann den Song, der das erste Mal den Abschluss eines Onkelz-Sets markierte und damit die Segel setzte, in eine neue Bewusstseinsebene der Band und der Fans. „Nichts ist für die Ewigkeit´´ - es war nicht nur das Motto der Re-Union. Die Schlange, Ouroboros, die sich selbst in den Schwanz beißt, war überall vertreten. Auf den vielen Ring-Utensilien und auf den Leinwänden. „Nichts ist für die Ewigkeit´´ war das Versprechen von vier Frankfurter Jungs, zu bleiben. Wieder das Orchester, fantastisch eingespielt und die Band in bester Spiellaune. Gonzo und Stephan zusammen, als hätte es niemals eine Pause oder Differenzen gegeben. Kevin hoch motiviert, der sang, und selbstsicher war. Ein echter Frontmann eben. Die letzten Klänge. Ungläubigkeit und Dankbarkeit. Sie sind zurück. Baja, gespielt von der Neuen Philharmonie Frankfurt, Feuerwerk. Ende. Durchatmen. Verarbeiten. Stephan Weidner brachte auf den Punkt: „All unseren Kritikern können wir nur eins auf dem Weg geben: Uns geht es gut. Und: Wir bleiben!´´ Facts: Sound:Dolby Digital 2.0/DSS 5.1/DTS-HD Master Audio 5.1 Bild:16:9/1080i; Laufzeit:239 Min.´´

Anbieter: EMP
Stand: 24.04.2019
Zum Angebot
Schläfer der Ewigkeit: Perry Rhodan NEO 88, Hör...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Juni 2036 stößt der Astronaut Perry Rhodan auf dem Mond auf ein havariertes Raumschiff der Arkoniden. Damit verändert er die Weltgeschichte. Die Erkenntnis, dass die Menschheit nur eine von unzähligen intelligenten Spezies ist, schafft ein neues Bewusstsein. Mit der Gründung der Terranischen Union beendet Rhodan die Zeit der Nationen, ferne Welten rücken in greifbare Nähe. Eine beispiellose Ära des Friedens und des Wohlstands scheint bevorzustehen. Doch sie kommt zu einem jähen Ende, als das Große Imperium das irdische Sonnensystem unter seine Kontrolle bringt. Die Erde wird zu einem Protektorat Arkons. Die Terranische Union beugt sich zum Schein den neuen Herrschern, während die globale Untergrundorganisation Free Earth den Kampf gegen die Besatzer aufnimmt. Perry Rhodan wird zum Symbol für den Freiheitswillen der Menschheit, fieberhaft gesucht von den Besatzern. Doch der Mann, der die Erde einte, entkommt ins All - und gerät unverhofft in einen Konflikt, der seit Jahrzehntausenden im Verborgenen tobt... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Axel Gottschick. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/eins/000770/bk_eins_000770_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Der 2. Weltkrieg - Die Schlacht um Russland
12,49 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Noch nie in der Geschichte hat jemand mehr Mut bewiesen als das Volk der Sowjet Union´´ - Henry L. Stimson, Kriegsminister / ´´Wir und unsere Alliierten sind auf alle Zeiten den Armeen und dem Volk der Sowjet Union zu ewigem Dank verpflichtet´´ - Frank Knox, Marineminister / ´´Der tapfere und aggressive Kampfgeist der russischen Soldaten nötigt der amerikanischen Armee ihre Bewunderung ab.´´ - George C. Marshall, Stabschef, US Armee./ ´´Die Größe und Erhabenheit des russischen Einsatzes ist einer der größten militärischen Erfolge aller Zeiten´´ - General Douglas MacArthur, Heeresfüher Südwest-Pazifik

Anbieter: buecher.de
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Gene Simmons - Drinkin´ Wine - The Sun Years, Plus
15,95 €
Angebot
13,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD Album mit 36-seitigem Booklet, 33 Einzeltitel. Spieldauer 84 Minuten. • Endlich Genugtuung für eine unterbewertete Legende des Sun-Labels, Gene Simmons ! • Seltene und vielfach unveröffentlichte Sun-Klassiker in lupenreinem, restauriertem Klang! • Rockabilly erster Güte von einem Typ, der in Elvis´ Heimatstadt aufwuchs! • Extra: Gene Simmons erste Aufnahmen fürs Checker-Label, eingespielt in einem anderen Studio in Memphis – ein Titel bislang unveröffentlicht! Gene Simmons nahm gerade mal eine Platte für Sun Records auf ... und die kam erst Jahre später auf den Markt. Doch dieses eine Album kratzt nur an der Oberfläche von Gene Simmons langjährigen Engagements mit dem Label Sun Records, das bis in jene Tage zurückreicht, als Elvis noch bei Sun war. Hier entdecken Sie alles, darunter die seltene Single ´Drinkin´ Wine´/´I Done Told You´ von Gene Simmons und die unveröffentlichten Songs, die ursprünglich nicht verwendeten Aufnahmen und die extrem seltene Hi-Aufnahme von ´Goin´ Back To Memphis´, die auf Chess veröffentlicht wurde. Bei vielen Pop-Fans und –Historikern gilt Simmons als musikalische ´Eintagsfliege´, als ´One-Hit-Wonder´. Das ist falsch! Denn schon rund ein Jahrzehnt, bevor Gene 1964 mit Haunted House einen Bestseller landete, hatte er viele Songs geschrieben, war in Schmuddel-Kneipen aufgetreten und hatte im winzigen Sun-Studio in der Union Avenue etliche Titel aufgenommen. Zwar ist nur eine einzige Platte auf dem Original-Sun-Label erschienen, aber viele seiner anderen Sun- Einspielungen sind über die Jahre eher wahllos und zufällig im Zuge des nicht enden wollenden Sun-Recyclings unter die Leute gebracht worden. Das vorliegende CD-Album versammelt erstmals ganz gezielt alle wichtigen Aufnahmen von Gene Simmons für Sun Records. Das heißt: Hier gibt es lückenlos jeden Titel, den Gene Simmons in der 706 Union Avenue aufs Band gebracht hat, viele sogar in unterschiedlichen Fassungen. Dabei sind seine frühesten Tupelo-Demos und auch die ausgefeilteren Studioarbeiten – sie alle belegen wie nie zuvor den Einfluß des Südstaaten-Blues auf die Musik von Gene Simmons. Ein weiterer Höhepunkt ist das unverwechselbare Leadgitarren-Spiel von Gene´s Bruder Carl Simmons. Neue Interviews des kompetenten Sun-Archäologen Hank Davis garantieren auch textlich das bislang umfassendste Porträt dieses ewig unterschätzten Künstlers. Als willkommenes Extra auf diesem Album präsentieren wir die ersten drei Songs, die Gene Simmons 1959 in den Hi Records Studios in Memphis aufgenommen hat von denen zwei auf dem Checker-Label erschienen sind. Fazit: Dies ist die bis dato ausführlichste Würdigung eines der begeisterndsten Rockabilly-Stars des Sun-Labels - Gene Simmons.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot
FiNCH ASOZiAL - DORFDiSKO 2 TOUR 2019
26,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Die ?Abfahrt? geht weiter! Nach dem Charteinstieg seines Debutalbum ?Dorfdisko? auf Platz 2 und komplett ausverkaufter ?Dorfdisko Tour - Part 1? kommt der ostdeutsche David Hasselhoff im Herbst erneut auf Tour! Pfeffi, Fliesentisch, Vokuhila: Finch Asozial. Ende 20, geboren in Frankfurt Oder, aufgewachsen auf dem Land in Brandenburg. Die DDR gab es zwar nicht mehr, aber auf dem Land in den Dörfern war sie deutlich länger zu spüren. Finch - Ein Kind der Wende. Vor zwei Jahren war für ihn klar: Battle-Rap ist sein Game. Beim Berliner Rap-Battle ?Rap am Mittwoch?, aus dem später ?Toptier Takeover? wurde, machte er sich schnell einen Namen, indem er seine Gegner regelmäßig in Grund und Boden rappte. Seinem Motto, es müsse gegen alle oder gegen niemanden gehen dürfen, bleibt er dabei stets treu und macht in seinen Raps vor nichts Halt. Nach einigen Singles folgt 2018 die Veröffentlichung seiner ersten EP ?Fliesentisch Romantik? und ist der Startschuss in seine Karriere als FINCH ASOZIAL. Ostblock-Gee FINCH ASOZIAL ist die Personifizierung des typischen Ostdeutschen, wie sie von den Medien gezeichnet wird. Schwalbe, Goldbrand, Jogginganzug. Der Osten, der ewig hinterher hängt. Aber Finch identifiziert sich genau damit. Etwas cool finden, was man offiziell nicht cool finden darf: arm sein, Schlager hören und Fliesentische benutzen. Und: Es funktioniert! Die Videos seines YouTube-Channels rangieren inzwischen allesamt bei jeweils einer Million Klicks - sein Hit ?Abfahrt? allerdings liegt mittlerweile bei rund 8 Millionen! Bei Instagram folgen ihm mittlerweile über 75.000 Fans. Sein im März erschienenes Debütalbum ?Dorfdisko? ist eine Ode an seine Jugend, die erste musikalische Sozialisation und die Aufarbeitung seiner Vergangenheit zwischen Broiler, DJ Heiko und FC Union. Offenbar spricht er damit eine ganze Generation an: Das Album stieg auf Platz zwei der deutschen Charts ein, und seine dazugehörige Frühjahrstour war Monate im Voraus restlos ausverkauft. Die gute Nachricht: Die Abfahrt geht weiter! Nachdem FINCH ASOZIAL im Sommer auf vielen großen Festivals für entfesselte Ost-Vibes sorgt, kommt er im Herbst mit seiner ?Dorfdisko ? Part 2? Tour für vierzehn Termine zurück!

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot